Reitsportsattlerei Farina Fuest

Farina Fuest

In Handarbeit und mit viel Liebe zum Detail repariere ich Sättel und passe diese individuell an die Bedürfnisse von Pferd und Reiter an.
Die Passion für den Reitsport und damit für mein späteres Handwerk fand ich bereits in jungen Jahren. Mit 11 Jahren war ich bereits aktive Reiterin und konnte in meiner Laufbahn einige Turniererfolge bis hin zur Klasse M im Springen erzielen.

Meine Ausbildung zur Reitsportsattlerin absolvierte ich im Jahr 2011 als Kammersiegerin im Bezirk Münster. Nach meiner Ausbildung folgten Anstellungen unter anderem bei Tom Büttner (Dresden), Reitsport Schockemöhle (Mühlen) und Albion Saddlemakers (Wallsall, England), immer mit dem Ziel vor Augen, mein handwerkliches Können noch weiter auszubauen und zu verbessern.

Dieses Streben gipfelte im Jahr 2018 in meinem Abschluss als Meister im Sattler- und Feintäschnerhandwerk. Ich bin passionierte Besitzerin eigener Pferde und habe mir im Laufe der Jahre bei meinen Trainerscheinen C und B im Leistungssport Reiten viel Wissen über die Anatomie & Biomechanik der Pferde angeeignet. Dieses Fachwissen fließt direkt in meine Sattlerei-Arbeit mit ein und kommt somit meinen Produkten und damit dem Wohl der Pferde zu Gute.